ASH

Willensstark, niemals kritisch oder negativ. Unverfälscht und authentisch fasziniert sie die Menschen in ihrer Umgebung mit ihrer ansteckenden Energie. ASH ist immer in Bewegung und bringt ihren lässigen Stil an exotische Orte.
Leonello Calvani und Patrick Ithier. Ein Italiener und ein Franzose, vereint durch die gleiche Leidenschaft für Mode: So entstand im Jahr 2000 das auf Schuhe und Taschen für Damen und Herren spezialisierte Haus Ash. Was diese Marke einzigartig macht, ist einerseits die Qualität des Made in Italy und die großartigen Gerbereien des Bel Paese, andererseits der französische Reiz, dieser je ne sais quoi, der jede Kreation in etwas Einzigartiges und Besonderes verwandelt. Zwei charakteristische Elemente, die es Ash ermöglicht haben, zeitgenössische Trends zu interpretieren, ohne in eine stereotype Homologation zu verfallen: So entstehen Schuhe mit einem facettenreichen, glamourösen und ironischen Stil, der sich durch die Verwendung von leuchtenden Farben, Nieten, technischen Stoffen und anderen Details auszeichnet, die Blüte mit Sammlung in Sammlung. Die Sandalen treffen genau den richtigen Ton und kombinieren essentielle Silhouetten mit Must-Have-Trends und Details, die Ihre Füße den ganzen Sommer über stylisch aussehen lassen. Ganz oben auf der Liste steht die Princess-Sandale mit einem fantastischen Schnürdesign, das alle Streetstyle-Stars lieben. Tragen Sie sie mit einer Jeans-Shorts oder einem flirtenden Boho-Kleid für einen Coachella-würdigen Look. Dekoration ist offensichtlich der einfachste Weg, um Ihr Sandalenspiel zu verbessern. Die Penelope Sandalen sind ein Vorbild vom Laufsteg und sind ein klassischer schwarzer Gladiator-Stil, der mit Kettenverzierungen verziert ist. Es ist kühl genug, um es tagsüber zu tragen oder für den Abend zu verkleiden. Die Damen-Sneaker von Ash, die zu den meistgesuchten der Marke gehören, sind die perfekte Balance zwischen den Seelen der Gründer: geniale und geschickte italienische Handwerkstradition, erneuert durch einen umwerfenden Hauch von französischem Glamour. Der Trend zu Ash Sneakers erreicht in dieser Saison extreme Punkte. Weiße Sneaker mit superdicken Sohlen und unglaublichen Designdetails aus einer Kombination aus Leder, Mesh und Nubuk. Oder Turnschuhe mit Lifting. Niedrig gestrickte Sneaker mit weicher sockenähnlicher Passform, die gleichzeitig atmungsaktiv und stylisch sind. Aber Moby, eines der Schlüsselprodukte der "Be Kind"-Familie, hat sich der Umweltverträglichkeit verschrieben. Die niedrigen Sneaker sind aus nachhaltigen Materialien mit übertriebener Gummisohle gefertigt. Verziert mit Slogans an der Seite und floralen Icons auf der Fersenlasche. Der Lynch Boot von Ash in schwarzem Leder, der sich durch sichtbare Nähte und eine leicht eckige Spitze auszeichnet, ist ein toller Klassiker. 7-Loch-Schnürung und Frontreißverschluss, Hauptreißverschluss innen und schwarze Gummisohle mit Profilsohle und Logoprägung auf der Rückseite. Höhe 5cm. Die Ash Amphibien zeichnen sich durch die Tanksohle, das wasserdichte Material und die dunkle Farbe aus.
×