FARAONE SALE: BIS ZU - 50%


CAMPER

Lorenzo Fluxa gründete Camper 1975, um die Nachfrage nach Schuhen mit einem neuen und frischen Stil zu befriedigen. Der aus einer Schuhmacherfamilie stammende Fluxa nutzte sein Wissen um traditionelle Handwerkskunst als Basis für eine neue und mutige Marke. Das Engagement der Familie Fluxa für Schuhinnovationen geht auf das Jahr 1877 zurück, als Lorenzos Großvater Antonio Fluxa, ein erfahrener Schuster aus Mallorca, nach England reiste und mit den ersten Nähmaschinen der Insel und einem revolutionären Ansatz zur Schuhkunst zurückkehrte. Camper-Schuhe werden immer noch in Inca, im Herzen Mallorcas, entworfen und entwickelt. Jede Saison erfinden sie einige der klassischen Modelle neu und fordern gleichzeitig den Status Quo mit neuen und originellen Modellen heraus. Sie finden oft, dass es für jeden Stil einen Camper-Schuh gibt. Das Wort „casual“ hat von Anfang an eine besondere Bedeutung für die Marke. Sie kreieren raffinierte, aber sportliche Modelle, die vom Sneaker bis zum Abendschuh reichen. Sie kreieren skurrile Schuhe, die die Grenzen zwischen Sportlichkeit und Eleganz sprengen. Camaleón, der erste Schuh, steht für die Einfachheit, den Einfallsreichtum und die Anmut unserer mediterranen Tradition. Inspiriert von den rustikalen Schuhen der mallorquinischen Bauern vor über einem Jahrhundert, ist diese Linie zu einer Ikone der Freizeitschuhe geworden. Pelotas, eines der bekanntesten Modelle, hat seit seiner Einführung im Jahr 1995 über 11 Millionen Paar verkauft. Inspiriert von den Pionieren des Sports verfügt der Schuh über 87 Kugeln auf der Sohle, die ein einzigartiges Dämpfungssystem mit einem unverwechselbaren Look verbinden. 1988 stellten sie die Idee in Frage, dass Schuhe identisch sein müssen. So entstand die Geschichte von TWINS, einem Schuh, bei dem sich rechts von links unterscheidet. Seitdem haben sie mehrere Varianten entwickelt, die weiterhin beweisen, dass Individualität der Motor des Drehmoments ist. Der 1982 geborene Runner war unser erster Ausflug in die Welt des Sports. Dieser urbane Sneaker ist eine Synthese aus Schuhinnovation und modernstem Design und wird jede Saison mit neuen Farben und Materialien neu interpretiert, die Vergangenheit und Gegenwart perfekt verbinden. Die Herren-Sneaker aus schwarzem Leder mit 20% recycelter EVA-Sohle und recyceltem OrthoLite-Fußbett. Runner K21 ist das neueste Mitglied der Runner-Familie und zeichnet sich durch einen Retro-inspirierten Ansatz und einen handgefertigten Touch aus, der sich in mehr Volumen ausdrückt. Passend dazu haben wir den Herren-Sneaker aus weißem Leder mit 100 % EVA-Sohle und recyceltem OrthoLite-Fußbett. Die Geschichte von Twins, entgegengesetzt, aber komplementär, wird in diesen unübertroffenen Herrenschuhen lebendig, die wirklich einzigartig sind. Neuester Drift Herren-Sneaker, der mit leichter Struktur und sportlicher Silhouette von den Sportschuhen der 90er Jahre inspiriert ist. Die eleganten schwarzen Chelsea Boots für Damen. Vollnarbenleder und EVA-Sohle. Chelsea Boots erinnern an klassisch inspirierte Modelle und verfügen über Verbesserungen wie die exklusive Sportschuhsohle und beispiellose Flexibilität.
×